Blog

Kennen Sie Ihre Angestellten

Lieber Leser,

es gilt alte Vorurteile abzubauen... 

Arbeitnehmer im Bereich des Niedriglohnsektors gelten weitläufig als geringqualifiziert, womit der Stundenlohn gerechtfertigt werden soll.

Viele haben jedoch eine Ausbildung absolviert. Diverse Umstände verhindern das Arbeiten im gelernten Beruf. Das Alter, gesundheitliche Gründe oder andere persönliche Umstände forcieren die Betroffenen, eine Arbeit auf geringem Stundenlohnniveau anzunehmen. 

Ich habe in meiner beruflichen Laufbahn sämtliche Berufsgruppen kennenlernen dürfen. Vom Schlosser, Elektriker, Krankenschwester, LKW-Fahrer bis hin zum Lokführer u.v.m. Sämtliche Berufsgruppen sind vertreten. 

Das Potential welches jeder einzelne Angestellte durch seine Ausbildung bzw. seinen beruflichen Werdegang gewonnen hat, gilt es zu nutzen.

Dies bildet einen Mehrwert für Ihr Unternehmen, sowie für den Angestellten. 

Gebraucht zu werden, gefragt zu werden und letztendlich mitverantwortlich sein zu dürfen, steigert das Selbstwertgefühl und den Einsatz für ihr Unternehmen. Gerne helfe ich Ihnen dabei, Ihre Angestellten neu kennenzulernen.

Ich bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit.

Beste Grüße

Markus C. Grill